Öffnungszeiten:
Mo-Fr 08.00-19.00
Sa 08.00-13.00
Tel.: 0 52 51/69 888 40
Fax: 0 52 51/69 888 41
 Notdienstkalender
Maspern-Apotheke

Pflegeliga e.V.

  Ernährungsberatung - Gut essen macht Spass!

 Gut essen macht Spass!

 Verloren im Dschungel dubioser und unseriöser
 Wunderdiäten - wir können Sie aus dem Labyrinth befreien!

 Apothekenleiter Rimrod ist zum Ernährungsberater
 weitergebildet, nach den Richtlinien der DGE (Deutsche
 Gesellschaft für Ernährung), er bespricht mit Ihnen gerne
 Ihre Ernährungsfragen, eventuelle Abnehmwünsche und
 hilft den Diätendschungel zu durchleuchten.

 Analyse des Essverhaltens und Ernährungsumstellung
 - unser Programm für Ihr Wohlbefinden!

 Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an uns!


Schlankheitsmittel sind keine Wunderwaffen gegen Übergewicht
Wer Gewicht verlieren will, sollte sich mehr bewegen und seine Ernährung umstellen. Schlankheitsmittel können diese langfristige Verhaltensänderung nicht ersetzen, sondern bestenfalls unterstützen. Im
mehr...

Fett ist nicht gleich Fett

(djd/pt). Morgens Rührei, mittags Kotelett, abends Wurst - mit deftiger Ernährung muten viele Menschen ihrem Stoffwechsel einiges zu. In Kombination mit Übergewicht, Bluthochdruck, S
mehr...


Risiko Vitamin-D-Mangel
Offenbar sollten gerade Südeuropäer auf eine ausreichende Zufuhr des Vitamins achten

Eine weltweite Unterversorgung mit dem für Knochen, Herz und Gefäße wichtigen Vitamin D beunruhigt die Inter
mehr...

Die fantastischen Vier
Wer gesund lebt und Sport treibt, senkt sein Risiko für chronische Leiden um 78 Prozent.

Wer nie geraucht hat, nicht zu viel wiegt, sich mit reichlich Obst, Gemüse,
mehr...

Antworten zum Thema Cholesterin

Cholesterin ist heute eine Selbstverständlichkeit im Sprachgebrauch, aber die wenigsten wissen, was es eigentlich ist. Begriffe wie "Gutes"
mehr...

Knackige Tipps
Salat ist gesund, schmeckt, macht satt und hat wenig Kalorien. Worauf Salat-Liebhaber achten sollten, damit die grünen Blätter bis zum Verzehr frisch bleiben .
mehr...

Das Vitamin Folsäure fehlt vielen Patienten

Kaum zu glauben, aber wahr: Auch in unserer Überflussgesellschaft gibt es einen weit verbreiteten Vitaminmangel: Millionen Deutschen nehmen nicht ausreichend Folsäure – auch bekannt
mehr...


Vitamine gezielt einsetzen

Etwa ein Drittel nimmt bereits Nahrungsergänzungsmittel ein. Ein weiteres Drittel würde sie verwenden, wenn ihnen der Apotheker dazu riete.

„Deutschland ist kein Vitamin
mehr...


1 |
  Was gibt's Neues
Tablettenboxen unterstützen zuverlässige Medikamenteneinnahme

Knapp jeder zweite Patient vergisst nach eigenen Angaben die Einnahme von Medikamenten oder kommt
mehr...

Kampf gegen lästige Mitbewohner

Parasiten wie Läuse oder Flöhe leben auf Kosten des Menschen. Sie nisten sich gerne bei
mehr...

Analbeschwerden vor der Selbstbehandlung untersuchen lassen

Kaum jemand redet offen über Juckreiz am Po, Blut im Stuhl, Fremdkörpergefühl oder
mehr...


...alle Artikel !